©Katharina Rosen / Bremenlotsen

Schiefe Häuser und schmale Gassen - das Schnoorviertel

Dieses Angebot buchen bereits ab €7,00

Angebot telefonisch anfragen
+49 (0) 421 3080010

Klein, bunt und soooo gemütlich, das ist das Bremer Schnoorviertel – ein Altstadtviertel wie aus dem Bilderbuch voller ungewöhnlicher Restaurants, Geschäfte und Galerien. Verwinkelte, kopfsteingepflasterte Gassen führen auf verwunschene Plätze mit einladenden Cafés und verlockenden Shops, unzählige Details erzählen Anekdoten von früher und farbenfrohe Fassaden umrahmen Schaufenster voller kleiner Schätze von nostalgischem Blechspielzeug über schwedisches Design bis zu handgemachten Pralinen. Nicht ohne Grund ist für die meisten eine Bremenreise ohne den Besuch des Schnoorviertels völlig undenkbar – lassen also auch Sie sich entführen in eine ganz eigene kleine Welt und entdecken Sie mit uns die Eigenheiten dieses überraschenden Quartiers. Begegnen Sie Bremer Originalen, finden Sie die Spuren des alten Bremens und folgen Sie uns zum kleinsten Platz und durch die schmalste Gasse der Stadt.

Eine Veranstaltung von den Bremenlotsen – Stadtführungen in Bremen und umzu

Preis: 7,00 € pro Person
Kinder: 3,50 € pro Person von 11-16 Jahre, bis 10 Jahre frei in Begleitung Erwachsener
Treffpunkt: vor der Kirche St. Johann (Klosterkirchenstraße/Hohe Straße)
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Termine: bis 17.12.2017, samstags um 16:00 Uhr

Zurück zur Seite