Bremen Bike It - Berg und Wal

Vom Vegesacker Hafen aus erkundet diese Tour den Bremer Norden. Mit Fähren und Regionalzügen kann die Tour individuell angepasst werden.

Details:

Länge der Tour:
Höhenmeter ca:

Logo Bremen Bike It

Maritimes Leben und historische Parklandschaften - der Bremer Norden hat einiges zu bieten. Aus der Innenstadt sind es bis zum Start im Vegesacker Hafen noch einmal 20 km extra. Sie können aber auch bequem per Regionalzug oder Schiff anreisen.

 

Bremen Bike It - Berg und Wal Schild Entlang der Maritimen Meile

Der Startpunkt der Radtour ist auch Start der Maritimen Meile. An dieser Strecke, genau eine Seemeile lang, können Sie den Dreimaster Schulschiff Deutschland, den traditionsreichen Museumshaven und auch den Stadtgarten bewundern. Hier begegnet Ihnen die bremische Schifffahrtsgeschichte mit jeder Pedalumdrehung.

Von Vulkan zu Valentin

Weiter geht die Tour vorbei an den Zeugnissen der vergangenen Industrie im Bremer Norden. Die Traditionswerft Bremer Vulkan ist seit 1996 geschlossen und auch die Bremer Baumwollkämmerei mit ihren roten Backsteingebäuden hat schon bessere Zeiten gesehen. Ein dunkles Kapitel der Bremer Geschichte erzählt auch der Bunker Valentin. In ihm starben zur NS-Zeit tausende Zwangsarbeiter. Heute wird hier an einer Gedenkstätte gearbeitet, die den Bunker für die Öffentlichkeit zugänglich machen soll.

Vorbei an Burgen und Schlössern

Nach einem Ausflug in die Bremer Schweiz geht es langsam auf den Rückweg. Durch Auelandschaften hindurch können mit der Burg Blomendal und dem Schloss Schönebeck zwei herrschaftliche Anwesen besichtigt werden. Zugegeben, Burg und Schloss entsprechen nicht ganz den Vorstellungen aus Märchen, sind aber absolut sehenswert. Beide Orte eignen sich übrigens auch hervorragend zum Heiraten.

Ein Sommer in Lesmona

Durch Knoops Park hindurch geht die Tour zurück nach Vegesack. Der Park ist besonders für sein alljährliches Musikfestival bekannt. Der Titel geht zurück auf den Briefroman von Marga Berck, der mit Katja Riemann verfilmt wurde. Am Rande von Knoops Park können Sie sich bei einem guten Essen im Haus Kränholm stärken. Von hier ist der Weg zurück zum Vegesacker Hafen nicht mehr weit.

bremen.de Teaser Mehr Infos zum Thema "Bike it!" gefällig? Die gibt es auf bremen.de.

Downloads Kontaktinformationen
Zurück zur Seite

Downloads

Kontaktinformationen

Zur Buchungsanfrage wenden Sie sich bitte an den unten aufgeführten Kontakt.

Telefon: +49 421 3080010

Jetzt anrufen